5 SILVESTER OUTFIT IDEEN | 2016

Silvester. Nun ist es also wieder soweit. Ein ganzes Jahr liegt hinter uns und ich merke momentan wie die Zeit an mir vorbeirennt. Rückblickend auf das gesamte Jahr ist einfach vieles passiert. Der Urlaub in Ägypten war traumhaft schön und hat meine Lebenseinstellung verändert. Es gab einige schwierige Phasen, aber mindestens genauso viele gute Zeiten an die ich gerne zurück denke. Jetzt aber wird es Zeit für ein neues Jahr, für neue Chancen und Gelegenheiten, die wir ergreifen, um das Jahr zu unserem Jahr zu machen. Aber vorher feiern wir ins neue Jahr hinein und stylen uns so richtig auf! Sicher habt ihr schon euer Outfit zusammengestellt, aber falls ihr auch so wenig Zeit hattet, wie ich,  euch Gedanken über euer Outfit zu machen, habe ich hier fünf Ideen für euer Silvester Styling. Es muss es nicht immer ein komplett neues Outfit sein, manchmal reicht ein genauer Blick in den Kleiderschrank, um etwas passendes zu finden. In dem Sinne wünsche ich euch schon einmal einen tollen letzten Abend in diesem Jahr und kommt gut ins neue Jahr mit all den guten Vorsätzen...


1. OUTFIT: SHOW YOUR LEGS
Bei meinem ersten Silvester Outfit liegt der Fokus ganz klar auf den Beinen. Der Look ist insgesamt eher rockig und zudem auch nur in schwarz gehalten. Trotzdem aber alles andere als langweilig. Durch die verschiedenen Stoffe wie Chiffon, Kunstleder, Spitze und Nylon haben wir hier verschiedene Texturen, die aufeinander treffen und somit auch einen abwechslungsreichen Kontrast. Die Strumpfhose spielt hierbei aber trotzdem die Hauptrolle. Durch die schwarze Sternchen-Beflockung passt sie doch einfach zu gut zum rockigen Style und natürlich auch zu Silvester. So setzt sie die Beine perfekt in Szene und wird zum Highlight des Outfits. Ein kurzer Rock und ein cooles Top reichen dazu völlig aus (oder noch eine Lederjacke zum drüber ziehen). Dazu darf ein Absatzschuh nicht fehlen. Klassische Pumps waren mir zu feminin, daher habe ich mich für einen Ankleboot mit Absatz entschieden. Zum Schluss noch eine Spitzen Choker Kette umgebunden, damit der Hals nicht ganz nackt ist und fertig ist das Outfit. 

2. OUTFIT: ROCK GLAMOUR.
Wer Röcke und Strumpfhosen nicht besonders mag, greift einfach zu einer coolen Bikerhose, wie diese von Zara. Ich muss sagen "Ich liebe Bikerhosen" und finde sie können selbst den simpelsten Outfits einen kleinen "Touch of Rock" verleihen. Ohne große Anstrengung. Dazu sehen Blusen auch immer klasse aus, aber für Silvester darf es dann doch ruhig mehr sein. Ich habe mich hierbei für mein neues silbernes Glitzertop entschieden. Dazu trage ich ein ganz normales Satinband um meinen Hals (Das bekommt man in jeder Drogerie an einer Rolle), da ich meine anderen Chokerketten zu schmal fand - Not macht erfinderisch. Eine Clutch für die wichtigsten Dinge muss selbstverständlich auch dabei sein, sowie ein paar hübsche Highheels, die vielleicht etwas Besonderes an sich haben, also keine schlichten klassischen Highheels. Meine fallen durch die Riemchen sehr ins Auge. Vielleicht habt ihr ja auch noch solche Schätze im Schuhschrank, die ihr das ganze Jahr noch nicht tragen konntet?


3. OUTFIT: MAGIC SPARKLE.
Was wäre Silvester ohne Glitzer und Pailletten? Das "traditionelle" Paillettenkleid ist jedes Jahr ein sehr beliebtes Teil, was ich auch gut nachvollziehen kann. Denn zu Silvester dürfen wir alle glitzern, funkeln und glänzen bis der Arzt kommt. Mein Paillettenkleid bleibt dieses Jahr im Schrank, aber dafür habe ich mir diesen Paillettenrock von Moss Copenhagen zugelegt. Wer die Marke noch nicht kennt, der sollte unbedingt mal bei Zalando und anderen Onlineshop stöbern. Das dänische Lifestyle Label gibt es endlich seit einigen Jahren in Deutschland zu kaufen und ist ein echter Geheimtipp für unkomplzierte Fashion, die man aber mühelos rauf und runter tragen kann. So kam es das ich auch gleich das passende weiße Top dort gefunden habe. Die Kombination von Paillettenrock und einfachem Top geht immer. Dazu habe ich mich für eine kurze Lederjacke entschieden, sowie eine schwarze Strumpfhose und schlichte schwarze Pumps, die optisch mit der Strumpfhose verschmelzen. Eine Kette oder auffällige silberne Statement Ohrhänger dürfen als Accessoires auch mitwirken und runden das Outfit ab.


4.OUTFIT: BLACK BEAUTY.
Bei meinem vorletzten Look trifft wieder schwarz auf schwarz und überzeugt hierbei wieder mit coolen Schnitten und einer feinen Eleganz trotz durchscheinenden Spitzenoberteil und Overknees. Spitzenoberteile sind klassisch und immer modern. Gerade jetzt im Dezember ist Spitze wieder ein Must Have. Egal ob als ganzes Kleid oder nur als Rock oder Top - wer es richtig kombiniert kann stilvoll glänzen. Dabei ist es wichtig sich mal ein Teil zu gönnen, was aus guter und hochwertiger Spitze gefertigt wurde, anstatt bei H&M und Co. zu kaufen und es dann nach kurzer Zeit wegzuwerfen. Da kann der Schnitt noch so toll sein, wenn die Spitze billig ist, bringt das alles leider nichts. Ein hübsches und preislich auch noch genehmes Spitzenoberteil habe ich bei like it! entdeckt. Die Säume sind superschön verarbeitet und es ist einfach angenehm zu tragen. Darunter trage ich ein schwarzes Spitzen-Bustier, weil ein normaler BH einfach zu viel Haut zeigen würde. Dazu einen schlichten Rock, Clutch, Strumpfhose und Overknees á la Jennifer Lopez.

5.OUTFIT: CLASSY ELEGANCE
Auch ganz klassisch darf ins neue Jahr gefeiert werden. Inspiriert von Dior's "New Look" aus den 50er Jahren, habe ich mich für mein schwarzes Kleid entschieden, welches ich vor über einem Jahr in Paris bei "by julie" gekauft habe. Es hat kurze Ärmel, ist hochgeschlossen und hat ein weit ausgestelltes Rockteil - alles komplett mit schwarzer Spitze überzogen. Sehr feminin und chic wird es noch mit passenden Highheels und eleganter Clutch. Genauso, in diesem Outfit, habe ich auch vor über einem Jahr in Paris die Moulin Rouge Show besucht. Es war ein toller Abend und ein perfektes Outfit. Zu Schade, um es nur ein einziges Mal zu tragen, nicht wahr? Silvester ist also die nächste perfekte Gelegenheit!

Kommentare:

  1. Wow wow wow! Alle Outfits sind absolute Hingucker! Aber Du bist auch einfach ne super Hübsche :) Feier schön!

    AntwortenLöschen
  2. Der 3. Look ist mein absoluter Favorit. Ich liebe Glitzer and Silvester :)

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt der zweite Look am besten :)

    Dir einen guten Rutsch, Anna
    von https://whenanna.com/

    AntwortenLöschen
  4. schöne Lookzusammenstellung, der 3. und letzte Look sind meine Favoriten :)

    http://a-h-photography.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. very beautiful collection. I enjoyed them

    AntwortenLöschen
  6. Das erste Outfit ist mein absoluter Favourit.Die Strumpfhose sieht einfach toll aus und auch der Rock steht dir sehr gut.

    http://aliceimkleiderschrank.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Wie könnte es anders sein - Magic Sparkle ist mein Favorit! :)

    AntwortenLöschen