Sonntag, 19. Februar 2017

LEATHER JACKET*, BEANIE & STUDDED BOOTS* | WANDERLUST

Der Frühling will nicht kommen und da träume ich dann automatisch schon von Ländern, wo jetzt die Sonne scheint und es warm ist. Weit weg von diesem trüben und grauen Alltagsort. Weit weg von allem und jedem. Nur eine Person würde ich mitnehmen und das ist mein Freund. Mit dem macht Reisen nämlich unglaublich viel Spaß, auch wenn wir planlos durch die Gegend laufen, uns spontan Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust ansehen und dann spät Abends völlig fertig -aber zufrieden-  ins Bett fallen. Weit weg von Touristen, weit weg von dem Gefühl zu Hause zu sein. Neues entdecken, verrücktes sehen, Inspirationen einsammeln wie kleine Murmeln, die überall hinrollen... Ihr merkt schon, ich muss hier raus, aber vielleicht ist auch meine neue silberne Kette mit dem Weltkarten Anhänger Schuld an meiner plötzlichen Reiselust...

Freitag, 17. Februar 2017

MEINE FEBRUAR FAVORITEN

Die Trendfarbe für dieses Jahr soll ein knalliges Grün ("Pantone: Greenery") sein, aber irgendwie kann ich mit der Farbe nichts anfangen. Zwar soll dieses Grün für Energie und neue Ideen stehen, aber wenn ich mal ganz ehrlich bin, erinnert sie mich einfach nur an die Granny Smith Äpfel aus dem Supermarkt. Die Äpfel sind super, die Farbe mag ich trotzdem nicht. Nicht so wie bei dem Rosenquartz oder Serenity (Trend Pantone Farben 2016) vom letzten Jahr. Diese pastelligen Farbtöne haben alle, ob man wollte oder nicht, sofort auf ihrer Seite gehabt. Mäntel, Kleider, Schuhe und Taschen in den Farben waren (und sind es immer noch) heiß begehrt. 
Und anstatt euch Favoriten in dem neuen trendigen Grün zu zeigen und schmackhaft zu machen (und wieder denke ich an Äpfel), zeige ich euch lieber Teile in Farben die mir gefallen und so viel kann ich schon verraten: Zwei Teile von meiner Auswahl warten schon in meinem virtuellen Warenkorb auf mich. Ahnt ihr schon welche zwei Teile es werden? Mehr dazu hier:

Donnerstag, 2. Februar 2017

BORDEAUX FLUFFY COAT, BIKER LEGGINGS & SACHA BUCKLE BOOTS*


Mein erstes Outfit in diesem Jahr ist mir irgendwie nicht ganz so fremd vorgekommen. Mit 12 besaß ich einen Pullover, der genauso flauschig war wie dieser bordeauxfarbende Mantel. Dazu kombiniert hatte ich damals eine dieser "total hippen" Tattoo Ketten und klobige Boots mit durchgehender Plateausohle. Damit war man voll trendy und heute sehen wir ein Comeback dieser Trends und allgemein der 90er und 00er Jahre. Zwar trage ich keine Tattoo Ketten mehr (obwohl es die ja tatsächlich jetzt auch wieder gibt), aber dafür haben mich die neuen Choker - aus Spitze oder eben wie in diesem Outfit kombiniert aus Samt - völlig überzeugt! Sie geben dem Outfit einen ganz eigenen Touch und sind zu jedem Alltags- oder Abendstyling geeignet (=Wunderwaffe für interessante Stylings)! Habt ihr auch solche Choker Ketten und was sagt ihr zu dem Flausch Mantel?..

Montag, 30. Januar 2017

TREND: (ROSEN-) STICKEREI + DIE SCHÖNSTEN TEILE FÜR JEDES BUDGET

|1. Pullover: H&M 29,99 Euro |2. SlipOns: Steve Madden 80,00 Euro |3. Rock: Missguided 54,00 Euro |4. Body: theprissyshop.com 55,00 Euro |5. Patch: Amazon.de 4,00 Eruo |6. Stiefelette: Stradivarius 69,90 Euro |7. Choker: Vanessa Mooney 28,00 Euro |8. Choker: childofwild.com 80,00 Euro |9. Bralette: Topshop 30,00 Euro |10. Tasche: Stella McCartney 900,00 Euro

STICKEREIEN

Wo hat man diese floralen Blumenstickereien schon einmal gesehen? Lange ist es her. Genau, bei Oma gab es so Deckchen und Kissen mit diesen Motiven. Manchmal hat sie auch noch selbst auf kleine Tischdeckchen diese Motive - mehr schlecht als recht - aufgestickt. Was als spießig und altbacken galt ist allerdings jetzt wieder in den Modeolymp gekrochen und feiert ein ziemlich gewaltiges Comeback in allen Schichten der Modeindustrie.
Seit spätestens letztem Jahr steht es fest: Stickereien sind im Trend und befördert die floralen Motive von Omas eingestaubten Wohnzimmer-Kissen direkt auf die Laufstege großer Designerhäuser. Gucci, Stella McCartney oder Dolce&Gabbana waren Feuer und Flamme und kreierten anbetungswürdige It-Pieces, an denen man nicht vorbeikommt (wenn man das richtige Budget hätte). Modeketten wie H&M, Zara usw. zogen selbstverständlich nach und präsentieren uns auch in der neuen Frühlingskollektion traumhafte Blusen, Hosen, Röcke, Kleider, Taschen und Schuhe mit fantasievollen Stickereien aus der Blumenwelt. Aber auch Tiere, insbesondere Vögel und wilde Tiger im asiatischen Stil, sind jetzt auch groß im Kommen. Gucci hat Bomber- und Jeansjacken in der neuen Kollektion und lässt unabdingbar an den Film "Rocky" denken. Inspiration ist eben alles...

Samstag, 21. Januar 2017

DIY: SPARKLING STAR BAG



Mein erster Post in diesem Jahr ist kein Beitrag zu neuen Zielen oder irgendwelchen Vorsätzen, die man sowieso am Ende des Monat wieder verwirft. Nein, ich habe mir Zeit gelassen - für mich - weil ich es einfach brauchte. Aber mit neuer Energie und Kreativität bin ich wieder zurück und habe gleich mal ein neues DIY für euch in petto. Mit etwas Kleber und Glitzer könnt ihr so eure langweilige Cross Body Bag einfach und schnell aufwerten und zu einem genialen Eyecatcher verwandeln. Warum eigentlich Sternchen? Sternchen sind ja jetzt wieder so im Kommen, wenn man in die ganzen Läden schaut und ich bin irgendwie wieder so angefixt davon. Vorsicht, Trendsucht! Aber perfekt für die nächsten schillernden Partys oder für besondere Tage, an denen wir uns einfach mal so richtig gut fühlen wollen. Euch also ganz viel Spaß mit diesem DIY!

Freitag, 30. Dezember 2016

5 SILVESTER OUTFIT IDEEN | 2016

Silvester. Nun ist es also wieder soweit. Ein ganzes Jahr liegt hinter uns und ich merke momentan wie die Zeit an mir vorbeirennt. Rückblickend auf das gesamte Jahr ist einfach vieles passiert. Der Urlaub in Ägypten war traumhaft schön und hat meine Lebenseinstellung verändert. Es gab einige schwierige Phasen, aber mindestens genauso viele gute Zeiten an die ich gerne zurück denke. Jetzt aber wird es Zeit für ein neues Jahr, für neue Chancen und Gelegenheiten, die wir ergreifen, um das Jahr zu unserem Jahr zu machen. Aber vorher feiern wir ins neue Jahr hinein und stylen uns so richtig auf! Sicher habt ihr schon euer Outfit zusammengestellt, aber falls ihr auch so wenig Zeit hattet, wie ich,  euch Gedanken über euer Outfit zu machen, habe ich hier fünf Ideen für euer Silvester Styling. Es muss es nicht immer ein komplett neues Outfit sein, manchmal reicht ein genauer Blick in den Kleiderschrank, um etwas passendes zu finden. In dem Sinne wünsche ich euch schon einmal einen tollen letzten Abend in diesem Jahr und kommt gut ins neue Jahr mit all den guten Vorsätzen...


Donnerstag, 22. Dezember 2016

LUZ SCHMUCKSTÜCKE* | GESCHENKIDEE

Zeitlos klassische Geschenke sind etwas für die Ewigkeit und was könnte da besser passen als Schmuck. Hochwertig, stilvoll und langlebige Schmuckstücke in Silber und mit Goldlegierung gibt es von Luz, einem brandneuen Schmucklabel, welches versucht ein Gefühl mit diesem Schmuck einzufangen, was uns im Hier und Jetzt genießen lässt. Filigrane Ketten, Ringe, Ohrringe und Armbänder mit geometrischen Anhängern gibt es in der aktuellen Kollektion und bezaubert mit den einfachen Formen, wie diese silbernen V-förmigen Ohrstecker und die passende Kette mit V-Anhänger, die ich euch heute vorstellen darf:

Dienstag, 20. Dezember 2016

DIY: PAILLETTEN "MEOW" SWEATER | GESCHENKIDEE

Wir stehen kurz vor Weihnachten. Der Countdown für die letzten 4 Tage ist schon im Gange und für alle die wiedereinmal die Geschenke auf den letzten Drücker kaufen oder diejenigen, die überhaupt keinen Plan haben was sie verschenken sollen, hier ein kleines DIY als coole Geschenk Idee. Für die Mama, Schwester oder eben für die beste Freundin. Alles was ihr braucht ist neben ein paar Materialien auch ein bisschen von eurer wertvollen Zeit. Ich weiß, kurz vor Weihnachten sind wir alle im Stress, aber es ist auch wichtig runter zu kommen! Ich fand das DIY sehr entspannend und beruhigend. Vielleicht auch eine gute Möglichkeit dem ganzen Stress gerade zu entfliehen. Wenigstens für eine kurze Zeit. Also, dann würde ich mal sagen "Let's get started!"

Samstag, 17. Dezember 2016

MEINE DEZEMBER FAVORITEN & WARUM WIR UNS SELBST BELOHNEN SOLLTEN


Rollkragen-Pullover: H&M 29,99 Euro. Pailletten-Shirt: H&M 49,99 Euro. T-Shirt: Stradivarius 14,99 Euro. Kunstleder-Hose: H&M 34,99 Euro. Samt-Tasche: H&M 29,99 Euro. Statement-Kette: Sweet Deluxe 15,00 Euro. Samt-Pumps: Rebel London 45,00 Euro. Schnallen-Boots: Pimkie: 32,00 Euro. Statement-Ohrhänger: H&M 12,99 Euro. Farbiger Lipgloss: Beyu 4,99 Euro

Findet ihr eigentlich auch, dass der Dezember immer zu schnell vergeht!? Kaum ist das erste Türchen vom Adventskalender geöffnet folgen die nächsten in kurzen Abständen. Plötzlich hängen überall Leuchtketten, bunte Kugeln glänzen an großen Tannenbäumen mitten in der Stadt und jedes Schaufenster ist mit goldenem und silbernem Glitzer dekoriert. Einladend, offen, festlich - anregend, um die perfekten Geschenke für die Liebsten zu besorgen. Aber obwohl wir in diesem Monat viel Zeit damit verbringen an Andere zu denken, sollten wir eine Person nicht ganz vergessen: uns selbst! Auch wenn das im ersten Moment egoistisch oder vielleicht sogar selbstverliebt klingen mag, ist es im Nachhinein eigentlich ein "Danke" an uns selbst für das endende Jahr, egal ob es gut oder schlecht war, ob einige Steine in unserem Weg besonders schwer zu bezwingen waren oder wir einen Vorsatz erfüllen konnten, einen Job endlich bekommen haben oder ein anderes persönliches Ziel erreicht haben. Also blickt doch mal zurück und fragt euch selbst was ihr in diesem Jahr gemacht habt, was euch vielleicht anfangs unüberwindbar vorkam, oder eine schwere Zeit wie Liebeskummer überstanden habt!?
Egal was es ist, es ist Zeit dich selbst zu belohnen. Damit meine ich nicht, dass Abends eine Tafel Schokolade in kurzer Zeit verputzt wird und ihr das dann mit "Das hab ich mir jetzt verdient!" begründet. Nein! Vielleicht kaufst du dir endlich diesen einen Silberring, den du schon so lange haben willst, aber er dir eigentlich zu teuer ist oder du legst einen richtigen Beautytag mit allem drum und dran ein, weil du genau das das ganze Jahr schon aufgeschoben hast. Aber manchmal ist es auch schön sich mit etwas Kleidung zu belohnen (meist reicht ein besonderes Teil), auch wenn aktuell der Winterspeck wieder an uns haftet. Aber Kuschelpullis (wie der von H&M), Taschen, Schmuck oder coole Boots (wie die rockigen Boots von Pimkie) gehen immer! Egal ob 5 Kilo mehr oder weniger. In dem Sinne wünsche ich allen etwas Zeit für sich selbst und ein schönes Weihnachtsfest!