Freitag, 3. Juni 2016

MEINE JUNI FAVORITEN

Jeans: Zara 39,90 Euro. Leder-Sneaker: Converse 79,90 Euro. Clutch: Anne Westphal. Lippenstift: Mac 19,90 Euro. Kunstlederjacke: Zara 49,90 Euro. Spitzentop: Sheinside ca. 12,00 Euro (im Sale). Schnürtop: Abercrombie & Fitch 34,00 Euro. Ohrringe: Aliexpress 2,00 Euro. Sandalen: Zara 69 90 Euro. Bralette: Tally Weijl 19,90 Euro. Shirt: Sheinside ca. 9,00 Euro (im Sale)

Manchmal sollten wir uns alle etwas mehr zutrauen. Nicht nur, damit wir unser Selbstbewusstsein stärken bzw. aufbauen, sondern damit wir auch mal etwas wagen ohne zu wissen wie es ausgeht. Wie einfach mal etwas tragen, was wir eigentlich für zu auffällig oder für zu gewagt halten, aber es trotzdem faszinierend ist. Das kann bei manchen schon ein kurzer Rock sein, für den man etwas Überwindung braucht, oder bei mir zum Beispiel sind es Farben. Farben, die weit entfernt von schwarz, weiß und grau sind. Also warum nicht mal eine farbige Lederjacke im Sommer tragen anstatt immer nur die ganzen Schwarzen? Eine passende gibt es bei Zara. Aber dazu hier mehr:

Die babyblaue Lederjacke von Zara ist ein genialer Eyecatcher und wie gemacht für den Sommer. Auch, wenn ich ein großer Fan schwarzer Lederjacken bin, würde ich bei dieser Variante eine Ausnahme machen. Die Farbe ist so erfrischend und ich kann mir helle Looks damit sehr gut vorstellen. Da hat Schwarz dann erstmal Sendepause. Es muss ja nicht immer so düster sein (auch wenn ich es sehr mag). Zudem finde ich 49,90 Euro für diese Jacke von Zara wirklich erschwinglich, auch wenn es natürlich nur Kunstleder ist. Für ganz Mutige gibt es dieses Modell sogar auch in einem kräftigen Gelb!

Die glamourösen Statement Ohrhänger passen farblich perfekt zur Lederjacke, auch wenn ich wohl beides nicht unbedingt zusammen tragen würde. Das wäre mir zu viel von einer Farbe im oberen Bereich. Oder zu wenig Abwechslung. Wie auch immer, die Ohrhänger sind super schön und gehören mir auch schon seit einigen Wochen. Zwar noch ungetragen, aber das kommt schon noch von ganz allein. Zu was würdet ihr diese Ohrhänger kombinieren?


Das schneeweiße Camisoletop von Sheinside.com ist wieder so ein Traumteil, was man einfach in diesem Sommer tragen muss. Ich liebe Camisole Tops und so ist dieses süße Teil ganz selbstverständlich diesen Monat in meine Favoritenliste gerutscht! Ob zu kurzen Jeansshorts, Highwaist Jeans, schmalen Pencilskirts oder Maxiröcken ist ganz egal, denn es passt zu allen Formen. Besonders der Spitzensaum wirkt verspielt und sexy zugleich! Dieses heiße Kontrastspiel nutzen wir diesen Sommer zu unseren Vorteil und kreieren damit die coolsten Looks überhaupt.

Die weißen Ledersneaker von Converse müssten eigentlich zur Grundausstattung gehören, meint ihr nicht auch? Ich mag die ganz klasssichen AllStars immer noch am Meisten. Alle anderen "neuartigen" Kreationen sind irgendwie gar nicht mein Fall. Klassisch und auch hier wieder zu allem passend sind sie auf jeden Fall eine Investition wert. Besonders aus Leder wirken sie einfach mal so unglaublich cool und schafften in den letzten Jahren endlich den Twist zwischen lässig und businesstauglich! Im Büro sind Sneaker schon längst nicht mehr unangebracht.


Das dunkelgraue Trägertop von Abercrombie & Fitch habe ich durch Zufall gesehen, denn normalerweise treffen die Kollektionen von der amerikanischen Marke nicht so sehr meinen eigenen Geschmack. Die hübsche Schnürung am Ausschnitt und die süßen Tasselanhänger am Ende der Bänder sind das beste an dem Top. Kombiniert zu allem was der Schrank hergibt ist es ein cooles und vor allem alltagstaugliches Baumwoll-Teil in neutralem Grauton!

Die dunkelgraue Distressed Skinny Jeans ist wahnsinnig toll. Viele Jahre habe ich nach solch einer Jeans gesucht, die diesen Splatter Effekt hochwertig, aber nicht so perfekt aufgesetzt präsentiert. Gefunden bei Zara in ausgewaschenem Grau und mit distressed Effekten für wirklich erschwingliche 39,90 Euro gibt sie schlichten Outfits den gewollt abgewetzten Casual-Style, der einfach unglaublich sympatisch und authentisch wirkt. Dazu ein lockeres V-Ausschnitt Shirt (idealerweise mit abgenutzten Saumkanten) in weiß, eine rockige Lederjacke, ein paar Sneaker (oder die Highhheels die gleich kommen) und ganz dezenter Schmuck. Fertig ist mein persönlicher und total simpler Wohlfühl-Look! Wie würde eurer Look mit dieser Jeans aussehen?

Die schwarzen Ghillie Leder-Sandalen von Zara machen nicht nur eine grazile Fußform, eine gute Figur oder endlos lange Beine - sondern vor allem machen sie einen sehr eleganten Eindruck auf mich. Die asymmetrische Schnürung mit geflochtener Lederkordel sind zwar kleine Details, die diesen Schuh aber ausmachen. Meine Liebe für die geschnürten Trend Flats und Highheels dürfte ja in den letzten Posts deutlich aufgefallen sein. Ich mag diese Formen so sehr, sodass ich auch bei diesem schwarzen Modell sofort begeistert war. Ob ganz seriös und chic zur Businesshose, ganz cool und lässig zur Boyfriendjeans oder sexy und elegant zum kleinen Schwarzen bleibt jedem selbst überlassen!


Die schwarze Clutch, die ich vor kurzem selbst genäht habe, ist meine neue Liebe. Mit den rotpinken Lippen aus Pailletten gehört sie selbstverständlich zu meinen Favoriten. Das schwarze Kunstleder verträgt sich gut mit den glamourösen Pailletten auf der Frontseite. Schlicht, elegant und doch etwas rebellisch. Besonders aufregend finde ich sie zu coolen und unkomplizierten Looks. Aber auch zu einem langen Kleid kann ich sie mir als Eyecatcher gut vorstellen. Ein Outfit mit der Clutch gibt es ganz bald zu sehen!

Das T-Shirt von Sheinside ist aktuell gerade mit Sale für nur 12 Euro erhältlich. Ein richtiges Schnäppchen also! Aber nicht der Preis ist der entscheidende Aspekt, sondern vielmehr das Design ist es, was mich sofort überzeugt hat. Der grau/ pinke Spaltter Print verläuft über das gesamte Shirt und lässt sich am besten mit einer blauen used wash Jeans kombinieren, die vielleicht ein paar dezente distressed Effekt hat. Jedenfalls würde ich es genau so tragen. Da braucht auch nicht wirklich viel Schmuck und Accessoires. Das Shirt kann für sich alleine stehen so wie es ist.

Der schwarze Spitzen Bralette BH von Tally Weijl ist nicht erst seit kurzem auf meiner Favoriten Liste, sondern ehrlich gesagt schon seit Februar. Warum ich ihn mir immer noch nicht gekauft habe? Gute Frage! Ich finde ihn super schön, aber irgendwie kann ich ihn mir für mich nicht so recht vorstellen, weil ich ja eigentlich nur BHs mit Bügel trage. Aber vielleicht ist was Neues auch nicht immer verkehrt. Was meint ihr?

Der Lippenstift von MAC ist eine ganz klare Empfehlung von meiner kleinen Schwester. "Die Farben sind alle toll und auch die Haltbarkeit der Farben auf den Lippen ist sehr gut! Bislang der beste Lippenstift, wo man nicht gleich den Glasrand voller Lippenstift hat, wenn man daraus trinkt. Man hat auch insgesamt ein gutes Gefühl auf den Lippen ohne dass die Lippen irgendwann trocken werden."

Kommentare:

  1. Die Ohrringe und Lederjacke finde ich richtig schön. Ich würde sie zwar auch nicht zusammen kombinieren, aber mit schlichteren Farben würde beide fabelhaft aussehen. Schöne Teile hast du dir ausgesucht <3

    LG Gilda
    www.itsgilda.com

    AntwortenLöschen
  2. Bei dem camisoletop und der Lederjacke in gelb könnte ich schon wieder schwach werden! Wunderschön :)
    Liebe Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  3. Oh hab mich direkt in die Lederjacke verliebt <3.

    Liebe Grüße
    Priscilla

    AntwortenLöschen
  4. Huhu.

    Sehr schöne Zusammenstellung und die Jeans, die Schuhe einfach der Hammer.
    Würde mir auch total gefallen ;)

    lg

    AntwortenLöschen
  5. Wow hammer Sachen dabei!
    Vor allem die Tasche ist ein Traum!

    Hab einen schönen Tag <3
    Liebst, Sarah von
    www.belle-melange.com

    AntwortenLöschen
  6. Sehr coole Zusammenstellung :)
    du siehst toll aus! Und passt perfekt zur Aussage deines Textes!

    Lieben Gruß
    Mareike

    http://lichtgeschichten.blogspot.de

    AntwortenLöschen