CHANEL GLITTER NAILS

Es ist schon wirklich lange her, dass ich den letzten Nailpost veröffentlicht habe. Wie in einem vorherigen Nagellack Post schon geschrieben, hatte ich lange Zeit keine Lust auf aufwendige Designs auf meinen Nägeln, weil es sehr zeitintensiv ist und ich die Zeit einfach nicht hatte oder lieber mit meiner Familie und besonders meinem Freund nutzen wollte. Jetzt neigt sich die Zeit wieder der kalten Jahreszeit zu und nun sitzt man lieber eingekuschelt zu Hause und zaubert nebenbei ein ansprechendes Nageldesign auf die Nägel. Ich habe jetzt wieder richtig Lust auf spannende Lackfarben (auch wenn ich schon fast zu viel Nagellack stehen habe) und noch kreativere Nägel! Am Montag habe ich mir diese schwarzen Nägel mit silbernen Details gemacht und finde sie ganz cool, auch wenn ich eigentlich nicht so sehr für Nail Sticker bin, gefallen mir diese Silbernen von Chanel gut (und sie haben fast nichts gekostet).
Anleitung: Zuerst wird der ganze Nagel mit schwarzem Lack lackiert und gewartet bis der Lack vollständig getrocknet ist. Danach kommen dann auch schon die Nail Sticker zum Einsatz. Diese werden ganz vorsichtig mit Hilfe einer Pinzette abgezogen und auf dem oberen Nagel platziert und leicht angedrückt. Dann werden mit dem Dotting Tool kleine silberne Punkte im unteren Nagelbereich verteilt und laufen dann noch oben zum Sticker aus. Das heißt unten fangt ihr an die Punkte dicht aneinander anzuordnen. Nach oben hin werden diese dann immer weniger und weiter auseinander angeordnet. Zum Schluss habe ich noch silbernen Glitter Topping Lack leicht verteilt und dann mit einen Topcoat versiegelt. 

Produkte: Dotting Tool: Essence Cosmetics / Nail Sticker: www.aliexpress.com / Silberner Glitterlack: Academy of Colours / Silberlack: Debby "C321" / Schwarzer Lack: Essence Cosmetics "20 turn on the black - The Darks" / Top Coat: Trend It Up "502"

Kommentare:

  1. Das Design gefällt mir echt unheimlich guuut! Wow! Das würde ich selber auf den Nägel gerne tragen wollen. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube dir, dass das eine unheimliche Arbeit war. Ich selbst halte nicht viel von Nagellack, vllt auch deswegen, weil ich jedes mal einen halben Nervenzusammenbruch bekomme

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr schön aus, ich bin leider komplett untalentiert und schon froh wenn mein Nagellack eben trocknet.
    LG Faye
    www.feathersandgoldbears.com

    AntwortenLöschen
  4. Ich bewundere es ja immer wenn jemand soviel Zeit und Liebe in so kleine Dinge steckt ...
    Mir wäre das viel zu aufwendig, auch wenn der Ergebnis wirklich toll ist.

    Liebst
    Justine

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein schönes Design. :-)

    Freue mich über Gegenbesuch oder neue Leser.
    Liebe Grüße,
    Linda ♥
    http://iwanttobewithyoooou.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin total begeistert von deinen Nägeln. Die sehen wirklich wunderschön aus :)

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    AntwortenLöschen