Freitag, 2. Juni 2017

ROLLING STONES NAILS (+NAIL TATTOO TUTORIAL)

Habt ihr auch schon einmal eure Nägel mir Nail Tattoos verschönert? Bei mir ist es schon eine ganze Weile her, dass ich es ausprobiert habe. Viel zu lange, denn diese schönen Rolling Stones Nail Tattoos habe ich erst beim Aufräumen meiner Nail Tools wiedergefunden und gleich mal ein neues Naildesign inklusive Tutorial für euch gestartet. Ein sehr einfaches Nail Design - wie ich finde. Also ganz viel Spaß beim Anschauen und euch allen ein schönes Wochenende!
Ihr braucht einen Base- und Topcoat, einen schwarzen und weißen Nagellack, einen Schwamm, Wattestäbchen, eine Nagelschere, Nail Tattoos (ähnliche zum Nachkaufen gibt es bei www.basteln4U.de) und Nagellackentferner.

1. Zuerst wird der Basecoat auf die Nägel aufgetragen, als Schutz für den Nagel vor Verfärbungen. Wenn dieser gut getrocknet ist, folgt der schwarze Nagellack, den ihr auf alle Nägel lackiert und auch wieder gut trocknen lasst. 2. Danach geht es dann schon los mit dem Schwämmchen. Der weiße Nagellack wird auf das Schwämmchen aufgetragen. Hierbei sollte nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig Lack verwendet werden. 3. Dann wird mithilfe des Schwamms der weiße Lack vorsichtig auf den Nagel gedrückt. 4. Dadurch entsteht eine Art Grunge-Vintage-Effekt. Das wird für alle Nägel gemacht und muss nicht immer gleich aussehen. 5. Danach werden die überschüssigen Reste des Lacks auf der Nagelhaut ganz einfach mit einen Wattestäbchen, getränkt in Nagellackentferner, beseitigt. 6. Nach dem Trocknen geht's dann mit den Nail Tattoos weiter. Die werden erst einmal sorgfältig ausgeschnitten. Wichtig ist das ist noch genug Rand habt. 7.Danach werden die Nail Tattoos einfach abgezogen. Das ist anfangs nicht ganz so leicht, aber nach einigen Versuchen hat man den Dreh schnell raus. Ich habe mir zur Hilfe die Nagelschere gegriffen, um die kleinen Motive vorsichtig abzuziehen und zu halten 8. Dann werden die Motive nur noch auf jeden einzelnen Nagel platziert und angedrückt.  9. Als Finish kommt dann noch ein Topcoat oben drauf, der den Nagel und euer Design vor dem Absplittern schützt, damit ihr etwas länger was von eurem Naildesign habt. Das war es dann auch schon. Hört sich gar nicht mal so schwierig an und dauert auch nicht lange.

Kommentare:

  1. Wow das sieht wirklich super aus. Ich bin auch Fan der Rolling Stones, also würde ich das glatt mal probieren! :)

    Liebste Grüße,
    Carmen <3

    AntwortenLöschen
  2. Sehr Cool....
    Genau nach meinem Geschmack. Zwar nicht die Band, aber die Nägel. Frech und Anders.
    Danke für diesen tollen Tipp.

    Alles liebe

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Das sieht echt richtig cool aus!
    Und ist mal etwas anderes :)

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange
    belle-melange.com

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Ich liebe dieses Nageldesign.
    Das sieht so wundervoll aus und danke für das Tutorial.
    Wundervoll :D

    alles Liebe deine Amely Rose schau dir gerne meinenAmely Rose an

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für dein Kommentar! Freut mich sehr, dass dir der Beitrag so gut gefällt! 💕
      Liebe Grüße
      Anne

      Löschen