DESIGNER: ASHISH GUPTA































Einer meiner neusten Lieblingsdesigner ist Ashish. Seine Kollektionen sind erfrischend, unkompliziert & haben 
in sich eine Art Leichtigkeit und Unbeschwertheit. GEBOREN wurde er 1973 in Delhi. Mit 10 Jahren entdeckte 
er sein Faible für Mode. SEINE KARRIERE begann Mitte der 1990er Jahre, als er in den Westen kam und an der 
Universität v. Middlesex Modedesign studierte,u.a. bei Zandra Rhodes, der extravaganten Königin der Muster. 
Seinen Master machte der 2000 am Central Saint Martins. Nur ein Jahr später wurden seine Entwürfe bereits 
unter dem Label „Ashish“  in der Londoner Boutique Browns Focus verkauft. 2002 lud man ihn ein in New York 
zu präsentieren, und zwar im Rahmen der GenArt, ein Forum für Newcomer. Seine H/Winter Kollektion 2004 
zeigte er außerhalb der Saison. Eine Saison später hatte einen Sponsor & einen Platz im Show-Kalender sicher. 
SEIN STIL beschreibt er selbst als „alles mit Pailletten dran“. Jedes seiner Stücke wird handbestickt. 
Eine Kreuzung aus Sportlich und Extravaganz.

1 Kommentar:

  1. Die Sachen sehen echt toll aus kannst du noch mehr von ihm zeigen?

    Cucu :)

    AntwortenLöschen