NEUES JAHR - NEUE VORSÄTZE?




























Bald lassen wir das alte Jahr hinter uns und fangen erneut an unsere
Vorsätze fürs neue Jahr festzulegen,
bzw. versuchen diese einzuhalten und möglichst alles besser zu machen und besser zu werden.
Sei es in der Schule oder im Beruf.
Wir nehmen uns das alles zwar vor, aber wie sieht es in 6 Monaten aus?
Wenn man ehrlich ist, dann hat man doch den ein oder anderen Vorsatz gedanklich schon von der
Liste verbannt und will sich am liebsten gar nicht mehr daran erinnern.
Was fehlt ist doch die Motivation zu 100%. Die vergeht ziemlich schnell, wenn alles nicht sofort klappt
oder man keine Zeit hat oder einfach kein Durchhaltevermögen.
Was für einen persönlich eine Motivation darstellt, muss jeder selber herausfinden.

Wenn ich meine Vorsätze festlegen sollte, dann wären es wohl einige, die ich mir letztes Jahr auch vorgenommen habe.
Die Waage zeigt immer noch zuviel an, zufrieden mit mir selbst bin ich auch nicht, aber welche Frau ist das schon?
Mehr Selbstbewusstsein als dieses Jahr und und und...
Die Liste würde gar nicht mehr enden bei mir :)

Was sind eure Vorsätze für 2012? Und wie wollt ihr alle durchhalten?
In diesem Sinne wünsche ich, besonders meinen treuen Lesern, einen guten Rutsch ins Neue Jahr!
Feiert schön und wir sehen uns im nächsten Jahr wieder ;) ;) ;)

SILVESTER OUTFIT-VARIANTEN 2011

Silvester steht an und einigen geht es ganz bestimmt wie mir. Alles ist besorgt, nur das passende Party-Outfit fehlt noch damit der letzte Tag im Jahr beginnen kann. Ich habe verschiedene Outfits zusammengestellt, die auch euch als Inspiration dienen dürfen. Welches wäre euer Favorit für diesen Tag bzw. Nacht? Lasst mir eure Meinung in den Kommentaren da.



Style - Glam Diva

Im Fokus ist das silbergraues Paillettenkleid. Es fordert allein schon die gewisse Aufmerksamkeit und lädt zum Angucken ein. Der tiefe V-Ausschnitt macht ein schönes Dekolleté und geizt nicht mit weiblichen Reizen. Eine elegante Note setzt der schwarze schmale Blazer. Der verleiht dem Look mehr Stil. Accessoires wie Schmuck dürfen bei diesem Outfit natrülich auch nicht fehlen. Als Schmuck reichen große Ohrringe, Fingerringe und Armschmuck. Welche Schuhe man dazu trägt ist wahrscheinlich ganz logisch: Highheels! Dazu noch eine schwarze Strumpfhose und Silvester kann kommen.
Outfit: Blazer: Camouflage Couture| Kleid: Mango| Ohrringe: H&M| Clutch: DIY| Armschmuck: Six| Schuhe: Catwalk by Deichmann




Style - Casual Business


Der Eyecatcher bei diesem simplen Look ist ein großes Collier. Das ist ein Look bei dem man sich Abends nach der Arbeit nicht wirklich großartig umziehen muss (für alle die keine Zeit haben). Der simple schwarze Business Rock in gerader Schnittform ist klassisch und zeitlos elegant. Damit macht man sowieso nie etwas falsch, weil der zu allen Gelegenheiten passt. Um den strengen Business-Style aufzulockern kann man schnell ein lockeres Blusenshirt überziehen, welches freie Sicht auf das Collier zulässt, dass man sich eben auch erst schnell angelegt hat. Schlichte einfarbige Highheels und eine elegante Tasche runden das Outfit ab und man schafft es noch rechtzeitig bei den Freunden aufzutauchen ohne sich vorher im stressigen Stylingprozess zu verlieren.
Outfit: Blusenshirt: Kik| Tanktop: Amisu| Rock: H&M| Kette: Cubus| Tasche: Camouflage Deluxe| Schuhe: Catwalk by Deichmann




Style - All In Black

Der Materialmix ist bei diesem Party Look der Eyecatcher! Das fließende Satintop im asymmetrischem Schnitt und großer Schleifen-Drapierung hat schon einen sehr coolen Effekt. Dazu kommt der schwarz funkelnde Paillettenrock als perfekter Kontrastpartner und beweist, dass auch ein Look in schwarz auch sexy und aufregend sein kann! An Schmuck ist dadurch gar nicht mehr so viel notwendig. Ein bisschen Armschmuck und schlichte Ohrstecker reichen aus. 
Outfit: Asymmetrisches Top: Tally Weijl| Rock: Heine| Fingerirng: Madison| Tasche: Mister Lady| Schuhe: Catwalk by Deichmann



Style - New Chic

Bei diesem Look werden Farbhighlights gesetzt durch ein einziges Teil. In diesem, Fall ist es der Rock in leuchtendem Smaragdgrün. Dadurch erhält ein Look mehr Vielfalt und man kann dann auch mit anderen auffälligen Teilen spielen wie mit dem schwarzen kurzen Blazer mit funkelnder Schulterpartie, der Clutch und den passenden Highheels dazu. Als Oberteil reicht ein schlichtes Basictop in weiß. Als Ergänzung zum Glitzer passen noch glamouröse Ohrhänger und ein hübsches Armband.
Outfit: Blazer: H&M| Top: Amisu| Rock: Cubus| Ohrhänger: Six| Armband: Swarovski| Schuhe: Catwalk by Deichmann

MEIN KUSCHLIGER LIEBLINGSPULLOVER

Ich musste meinen aufgepimpten Pulli heute gleich anziehen! Ich liebe diesen Pulli  ! 
Ich liebe Bambi! Dazu meine schwarze Biker-Lederhose, die ich zur Zeit wirklich oft trage und meine
Bikerboots und schon fühle ich mich total wohl ;)



























Outfit: Pullover (gepimpt)/ Ohrhänger: H&M/ Lederhose: CC/ Schuhe: Deichmann

DO IT YOURSELF: CASHMERE BAMBI PRINT!

Heute, mein letztes "Pimp it!" für dieses Jahr!
Da ich ja auf Shopping Verbot gesetzt bin und ich bei H&M den neuen zuckersüßen Pullover mit
Bambi drauf gesehen habe, hab ich mir gedacht: Warum nicht selber machen!!?
Ganz ganz leicht und nicht sehr zeitaufwendig!

Was ihr braucht?
Transferfolie für helle Textilien, Backpapier,Motiv, Drucker,Schere, Bügeleisen,
eine harte Auflagefläche & 
einen Pulli aus Cashmere oder Feinstrick (ihr könnt auch ein T-Shirt nehmen).




























Und schon kann es losgehen: 
1. Motiv aus dem Internet suchen (möglichst sehr gute Qualität!!!)
2. Mit einem Bildbearbeitungsprogramm auf 2 Din A4 Blätter verteilen.
3. Ausdrucken und vorsichtig am Rand schneiden
4. Je nach Anleitung in der Transferfolien-Verpackung vorgehen:
   Pullover auf die harte Unterlage glatt legen, Motiv platzieren, Backpapier rauf und aufbügeln!



GLITTER NAILS FOR NEW YEAR'S EVE

Mein letzter Nagelpost in diesem Jahr :)
Ich habe 3 verschiedene Glitterlacke benutzt (Silber Glitter, Gold Glitter und Rosa Glitter).
Zur "Krönung" hab ich dann noch mit einer Stamping Schablone in Schwarz ein Muster drauf gemacht.

STIL ODER STYLE?

























Zum Ende des Jahres noch eine wichtige Aufklärung der beiden Wörter "Stil" und "Style", die gleichermaßen im
Deutschen gebraucht werden. Doch was ist der Unterschied oder haben beide Wörter die gleiche Bedeutung?
Sinngemäß ist es eigentlich die gleiche Bedeutung, "Stil" ist deutsch und "Style" englisch.
Jedoch haben sich in Deutschland 2 verschiedene Bedeutungen über die Jahre heraus kristallisiert!


Als "Stil" bezeichnet man den guten Modegeschmack, stilvolles Kleiden.

Obwohl Geschmäcker auch verschieden sind und jeder eine andere Sichtweise hat, was schön ist.
Stil hat zum Beispiel Viktoria Beckham. Ihr Stil brachte sehr viele Frauen dazu den "Viktoria Beckham
Haarschnitt zu tragen und ihr Stil wurde damit zum Victoria Beckham Hair Style hochkatapultiert! 

Die beiden Wörter und ihre Bedeutungen liegen also dicht beieinander und bauen aufeinander auf!
Und trotzdem ist "Style" etwas ganz anderes. Man könnte es so erklären: 

Punk-Style, Hip-Hop Style, Emo-Style,Pin Up Style... usw., 
bezeichnet also eine bestimmte Moderichtung.Oder eine bestimmte Art Dinge zu kombinieren.
Wobei das schon manchmal an der Grenze zu "Trend" verläuft.
Man kann es sich eigentlich ganz einfach merken: "Stil hat man (oder nicht)" und "Style" trägt man ;)



"ICH CLUTCH MIR EINE"

Sie sind die Trendteile 2011/12 und sie gehen noch weiter: von ganz klein gehts zu ganz groß im Din A4 Format.
Superschön in tausenden Varianten und mehr als nur praktisch sind sie für jeden Stil passend 

und geben jedem Outfit eine besondere Note, je nachdem welche Clutch getragen wird.
Man sollte immer eine Elegante Schwarze und eine Glitzer Clutch haben, als Grundausstattung sozusagen.

Und zum Silvester Outfit sollte eine Clutch nicht fehlen! 

NOCH 2 TAGE BIS WEIHNACHTEN, ...

...deswegen war ich gestern mit A. vom Blog The Puresque unterwegs, um die letzten Weihnachtsgeschenke zu kaufen.
Total ohne riesigen Stress habe ich alles bekommen und war dementsprechend schnell fertig.
Bei H&M war Sale! Am liebsten hätte ich was gekauft, aber ich bin ganz stark geblieben ;)
Heute werd ich die ganzen Geschenke verpacken und ein bisschen rumbasteln. 

Mein Outfit fällt deswegen ganz casual aus.
Outfit: Bluse: Cubus/ Jeans: NoName/ Ringe: Six/ Schuhe: Deichmann

WEIHNACHTEN!! - WAS ANZIEHEN!?

Es ist wirklich zum Verzweifeln. Weihnachten steht vor der Tür, nur noch das Outfit fehlt.
Eine Frage die wirklich zum verrückt werden ist: Was ziehe ich Weihnachten an?
Was sollte man anziehen? Was sagt der Dress-code? Sind Hose und Jeans undenkbar oder
sind Röcke und Kleider übertrieben für das Fest? Diese Fragen sorgen für komplette Verwirrung!

PS: Das Kleid, welches ich auf dem Bild trage ist natürlich nicht mein Weihnachts-Outfit ;)
Das werde ich euch dann am 24ten zeigen - aber die Sohle von den Schuhen ist geil, ne?

Also zur ersten Frage "was sollte man anziehen?", gibt es meiner Meinung nach keine eindeutige Antwort.
Sollen - müssen - dürfen... Es muss einem auf jeden Fall selber gefallen! Das sollte Priorität haben!
Die Dress-Codes spielen dabei keine bedeutende Hauptrolle, sondern spielen leise nebenher.
Festlich muss es sein, das wünscht dich jede Frau.

In der Firma sollte es nicht zu freizügig sein, das kann man sich für den Freund aufheben.
Aber mit Pencilskirt und eleganter Bluse oder Shirt ist man gut dabei ;)
In der Familie darf es dann schon eine elegante Hose (keine Jeans!) sein, kombiniert mit einem
schöner Glitzerbluse oder Shirt, flache oder hohe Ankleboots und nicht zu vergessen Schmuck!
Kleider sind auch ok, solange es keine langen Ballkleider sind ;)

Im ganzen ist alles erlaubt, was elegant wirkt mit einer kleinen Prise Sexiness.
Das wichtigste ist, dass der Schmuck zum Outfit passt. Dieses Jahr kanns ruhig großer und auffälliger
Schmuck sein,
wie ein Collier, große Armreife, Ringe und Ohrhänger!
In Sachen Schuhe sind hohe Schuhe ganz oben und zaubern immer eine tolle Figur!

Und was ist mit euch? Steht das Outfit schon fest?

WHITE FLASH

Heute trage ich eine hell -und dunkel Kombination.Ich mag das Top total.
Eines der wohl besten Käufe 2011!
Und gleichzeitig rückt auch Weihnachten Stück für Stück näher.
Am Mittwoch muss ich unbedingt die restlichen Geschenke besorgen...






























Outfit: Blazer: CC/ Top: Cubus/ Jeans: NoName/ Armband: NoName/ Creolen: aus der Türkei/ Schuhe: Deichmann

SÜßE SCHLEIFCHEN NÄGEL

Gestern Abend habe ich endlich mal wieder meine Nägel gemacht!
Und passend zur ganzen Weihnachtszeit und Verpacken von Geschenken habe ich meinen
Nägeln ein süßes Schleifchen verpasst. Ich finds süß!
Was meint ihr?

KARIERT & LEDER

Karierte Bluse im Holzfäller Stil + Lederhose im Biker Stil. Komische Kombi, aber mit gefällts ganz gut.
Dann nur noch einen Hut aufgesetzt und voila fertig :)
...und nur noch eine Woche bis Weihnachten!!! Steht euer X-mas Outfit schon fest?































Outfit: Bluse: Benotti/ Lederhose: CC/ Hut: H&M/ Ring: HH Hbf/Schuhe: Deichmann

KLEINE GESCHENKIDEEN...

Jaaaaaaaaaa!!! Ich bin wieder da! Ich war so beschäftigt, dass ich wirklich keine Zeit hatte etwas zu Bloggen.
Ab morgen gehts wieder los mit neuen Outfits und ganz vielen anderen Überraschungen!:)

Bis dahin eine kleine Auswahl von Geschenkideen für Weihnachten von verschiedenen Onlineshops.
Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke zusammen oder 
wird einen Tag vor Weihnachten alles noch schnell besorgt?

FROZEN NAILS

Pünktlich zur Jahreszeit sind meine Nägel in einem eiskalten Blau mit gefrorenem Eis-Rand verziert :)
Hoffe euch gefällts.


ZEIT ZUM SCHMÜCKEN

...nein! Natürlich noch nicht den Weihnachtsbaum, sondern uns!
Gibt es denn was schöneres als uns selbst zu Schmücken?
Passend zur Jahreszeit und Weihnachtszeit darf es ruhig mal ein ein bisschen mehr funkeln & glitzern!
Und ganz ehrlich: Wer steht denn bitte nicht auf den ganzen Glitzerkram?
Es glitzert, es funkelt und schon ist man dem Teil verfallen... ohne großen Widerstand und Wehr.
Jedenfalls ist es bei mir so. Allen, den es auch so geht bitte ich dringend um Handzeichen!

Was mögt ihr eigentlich gerne zur Zeit an Schmuck? 
Bei mir ist es das Collier von Cubus und eine kleine Anzahl von Ohrringen, Armbänder und Ringen...

1) +2) Ringe: Six  3) Ring: Kik  4) Armband-Set: Six  5) Armband: Swarovski  6) Creolen: Cubus  7) Ohrhänger: H&M
8) Ohrhänger: Six  9) Armband: NoName  10) Collier: Cubus

GOLD ODER SILBER?

Eine meist schwierige Frage wie ich finde, dabei ist es eigentlich gar nicht so unglaublich schwer zu Beantworten.
Silber ist eine kühle Farbe, Gold eine warme. Soweit so gut! Aber wer kann was tragen? 

Auf Anhieb habe ich zwar keine klare Antwort gefunden, aber es wird viel in Modeforen disskutiert!

In der Regel steht Silber den Leuten mit heller Haut und hell-bis mitteldunklem Haar (trifft auch auf mich zu),
Gold dahingegen ist den eher südländischen Typen zugeschrieben.
Bräunliche Haut und dunkle Haare harmonieren damit einfach wunderbar!
Aber es gibt bei Gold auch Ausnahmen wie ich finde,z.B. Schwarze Haare und helle Haut
oder gebräunte Haut und goldblonde Haare. Das sieht meistens auch ganz toll aus!

Aber ich besitze auch Goldschmuck und Kleidung mit goldenen Perlen und trags, wenn ich Lust habe. :)





DESTROYED JEANS CHIC AM 2. ADVENT

Nach langer langer Zeit habe ich mir heute morgen bevor ich aufgestanden gedacht, dass ich doch einach
mal wieder meine coole Destroyed Jeans anziehen könnte, dazu einen eleganten Blazer und hohe Booties
und dann fertig. Ich liebe diesen Kontrast von elegant und rockig abgefetzt ♥ ♥ ♥
Und wie findet ihr diese Kontrastkombi? Würdet ihr auch so rumlaufen?





























Outfit: Blazer: H&M/ Shirt: Scara/ Jeans: NoName/ Ohrhänger, Armband: Six/ Schuhe: Deichmann

DO IT YOURSELF: STAR UGGS!

Da irgendwie alle dieses Jahr mit Uggs rumlaufen und alle irgendwie gleich aussehen,
habe ich mir gedacht, dass meine etwas anders aussehen sollten. Viel Spaß beim Nachpimpen!



















SCHAL ZEIT



























2.Dezember 2011, 11 Uhr, 6 Grad, Regen
. So sieht es heute bei mir aus. 
Noch ziemlich angenehmes Wetter für Dezember wie ich finde :)
Ich habs zwar nicht so mit Schals, aber ohne gehts nicht!
Ich habe mir letzten Winter schon diesen grauen XXL Schal zugelegt und bin absolut zufrieden :)
Was tragt ihr im Dezember, damit es warm ist ?

ERSTES DEZEMBER OUTFIT

Schlicht und elegant. So ist für mich der Dezember. (...und mein Outfit)
Alle warten und bereiten alles vor für die paar festlichen Stunden
und sind schon in sogenannter "Weihnachtsvorfreude".
Manche planen sogar jetzt schon was sie anziehen,
was sie kochen und vorallem was für Geschenke sie kaufen.
Alles in Allem ein Riesen Heckmeck um diese paar Tage.
Ich seh das immer ganz chillig und mach mir selten so einen Riesenstress...































Outfit: Bluse: Cubus/ Hose: Goodies/ Gürtel: Gucci/ Ohrhänger: Takko/ Ring: Six/ Schuhe: Deichman
n

BUSINESS STRIPES

Mein letztes Outfit im November... wie die Zeit verfliegt... unfassbar.
































Outfit: Blazer: Blazer: CC/ Shirt: Apart/ Gürtel: NoName/ Thermoleggings: Carla/Ohrringe: H&M/ Armbänder: Six/ Schuhe: Deichmann

BIG SHOPPING AUSBEUTE [OKTOBER - NOVEMBER] VOR DEM SHOPPING VERBOT

In letzter Zeit war ich hier und da bisschen Shoppen und mit der Zeit hat sich wohl einiges gesammelt
vor meinem Shopping Verbot, was ich euch natürlich nicht vorenthalte.

                                                               
Als erstes hatte ich mir die Lederjacke (neu) von Miss Selfridge günstig für 14€ ersteigert,
dann den H&M Blazer den ich schon immer haben wollte, weil er einfach zu mir passt und
jetzt zur Weihnachtszeit ist er doch einfach perfekt!?



























Dazu kamen dann auch bald das tolle
Paillettenkleid von Mango, 2 Shirts mit dem Aufdruck
"Cinderella loves heels" und ein wohl typisches "Blogger"-Shirt (alle 3 von NYer).
Von Apart ist das gestreifte Longsleeve.



























An Unterteilen durfe es natürlich auch nicht mangeln, sodass ich mir dann eine ordentliche

Jeans von NYer, eine Printhose von Apart und eine Leggings von H&M zugelegt habe.
Der superschöne Paillettenrock in schwarz ist wie für mich gemacht und ist von heine.
Die Schuhe, die viele schon vorher gesehen haben sind beide von Deichmann.
Das waren absolute Mega-Schnäppchen!



























Zum Schluss der Schmuck: 2 Ringe im Ketten-Stil, passende Ohrhänger zu meinem schwarzem
Collier (endlich passenden Ohrschmuck gefunden yeahhh!!!) und 3 süüüße Smily Ohrstecker.


ENDLICH IST GUCCI DA!

Heute morgen hat mich der Hermes-Mann aus der Dusche geklingelt. Ich hatte es schon geahnt...
Egal, denn die Unternachbarin hatte das Päckchen angenommen, bevor ich die Tür aufhatte. 
Und mit Handtuch und nassen Haaren hab ich mir dann mein langersehntes Päckchen abgeholt!
Seit Monaten versuche ich einen günstigen zu bekommen und hatte es vor 2 Wochen dann auch geschafft!
Juppie! mein GUCCI GÜRTEL! Endlich hab ich ihn!  (gleich mal abharken auf meiner Wishlist :))

So, morgen gehts weiter mit meiner Shoppings Ausbeute vor dem Shopping Verbot!





BLACK WHITE PAINTED [MEIN 100. OUTFITPOST]

Ich hab mich gestern das erste Mal wieder seit einer Woche vor dem Fernseher gehauen, um mir
"Karl Lagerfeld" anzuschauen. Und es kam wie es kommen musste: In der 2ten Werbung bin ich
eingeschlafen. Ganz egal, denn ich war so schlau und habs aufgenommen!!!
Das heißt heute oder nächste Woche werde ich mir das Ganze endlich vollständig anschauen.

Karl Lagerfeld ist für mich einer der Größen und Besten im Modebusiness.

Und wenn ich an ihn denke, dann kommen mir immer 2 Farben in den Kopf: schwarz und weiß.
Er interpretiert eine schlichte Eleganz mit 2 einfachen und entgegengesetzten Farben
(ja natürlich weiß ich, das weiß und schwarz keine Farben sind, ist aber für alle besser verständlich).

Deshalb bin ich heute mal voll auf dem Hype von schwarz und weiß :)

























Outfit: Lederjacke (gepimpt): Takko/ Shirt: Tally Weijl/ Leggings: H&M/ Kette: Collosseum/  Stulpen: selbstgemacht/ Schuhe: Deichmann

IN NEUER FRISCHE MIT NEUER JACKE

Die Jacke (um mal gleich zum Thema zu kommen) habe ich vor einiger Zeit bei Ebay ersteigert!
Sie ist von der Marke "Miss Selfridge" und ist einfach toll. Für knapp 15€ war war sie 3..2..1..MEINS!

Ein absolutes Mega Schnäppchen!!!
Die zeige ich euch aber auch nochmal genauer in einem Shoppingpost, was ich letzten und diesen Monat
gekauft habe vor meinen selbst auferlegten Shoppingverbot. Folgt alles ganz bald!
Und heute ist Freitag! *Juppie* *Jump in the air*
Vielleicht geh ich auch am Sonntag auf den Rostocker Weihnachtsmarkt,
damit ich auch mal von der Arbeit hier los komme. Mal schauen ... ;)



































Outfit: Jacke: Miss Selfrigde/Top: NYer/ Jeans: NYer/ Kette: Ebay/ Ohrringe, Armbänder: Six/ Schuhe: Deichmann

EINMAL PRINZESSIN SEIN...

...ist mit diesen Schuhen absolut möglich :)
Ich habe sie gesehen und schon war es um mich geschehen.
Nachdem ich die Verkäuferin so viel gefragt habe und ich dann letztendlich eine 38 statt eine 39 nahm,
war ich glücklich.


Das war mein letzter Einkauf! Ich habe mir selbst Shopping Verbot für max. 1 Jahr lang erteilt!!
(ob ich es wirklich durchhalte...? Wenigstens bis Mitte nächsten Jahres!)
Vorher war ich aber noch bisschen unterwegs shoppen und hab hier und da Schnäppchen gemacht,
die ich euch unbedingt zeigen will! 

Zur Zeit habe ich viel zu tun und kaum Zeit dafür, aber kommt alles noch ;)

CELEB BOUTIQUE - SHOPPEN WIE DIE GANZ GROßEN

Duch Zufall bin ich auf dieser Seite gelandet: CELEB BOUTIQUE .
Dieser Online Shop hat eine sehr schöne Auswahl, auch an Kleidern, die schon Beyonce oder Rihanna
getragen haben. Preislich ist es sogar bezahlbar!

Der Trench erinnert willkürlich an Burrberry, die Highheels sind ein Traum und das goldene
Paillettenkleid ist sogar auf dem aktuellem Instyle Cover zusehen!
Das dunkle Kleid mit den weißen Sternchen und dem gekonnten Spitzeneinsatz ist bezaubernd!
Und die kurze Jacke finde ich außergewöhnlich, trägt nicht jeder und gehört damit für mich zu den "Must Haves"!


I LOVE BAMBI

Diesen süüüßen Bambi-Anhänger habe ich bei Ebay ersteigert. Ist er nicht süß!? ♥

"GRAUES MÄUSCHEN"

Nach kleiner Pause, hier mein heutiges Outfit!
Heute habe ich meine graue Jeansjacke mit Schulterpostern an
und mein graues Top (welches ich auch in weiß und mintgrün habe).
Alles ziemlich dunkel und grau... aber bequem und passend zum Wetter:
War damit heute morgen auch schon gleich draußen bei 5 Grad und mir war nicht kalt.
Fehlt nur noch Sonne und dann wäre es perfektes November Wetter für mich xD


































Outfit: Jacke: NoName/ Top: NYer/ Hose: Tally Weijl/ Ohrringe: Takko/ Armbänder: NoName/ Schuhe: Catwalk (Deichmann)

GLÄNZEND! GLITZERND! METALLIC!


































Ein wahrer Glanz  und  Glitterregen überkommt uns! Geradezu passend zu den bald anstehenden festlichen 
Tagen. Richtig schön finde ich die Metallic-Hosen (aktuell hab ich eine bei NYer anprobiert, ist aber von der 
Passform her nichts).  Aber nicht nur Hosen,  sondern auch auf Grobstrickpullis  wird eine hübsche Metallic 
Beschichtung gepresst und ergibt einen  unglaublich schönen  Glanzeffekt, womit die Pullis etc. dann auch 
sehr bald schon zu den "Will-ich-haben-Teilen" tendieren. (Bei H&M, Gina Tricot und Espirt gibts z.Z. welche)

Ich bin auf jeden total amused darüber und werde beobachten wie es damit weitergeht ;) Zur Zeit bin ich auf 

der Suche nach Strickcardigans mit diesem Metallic Effekt...Any tips? Was haltet ihr von den Glanzstücken?

FLOWERS ON MY NAILS

Zum 1ten Mal trag ich Blümchen auf meinen Nägeln!!!
Gearbeitet habe ich mit 2 verschiedenen Nail Stamping Schablonen und mit 6 Nagellackfarben.


NACH COLOUR BLOCKING KOMMT MUSTER BLOCKING ?

...so hat es jedenfalls für mich den Anschein, wenn ich auf die Kollektion S/S 2012 von Dolce & Gabbana schaue.
Wild durcheinander gemusterte Kleider mit einer Blumenpracht aus aller Welt bedruckt.
Gemusterte Hosen werden mit gemusterten Oberteilen kombiniert, sodass es kaum verwunderlich
ist, dass man am Ende gar nicht mehr weiß woher das ganze Blumenmeer kommt.
Insgesamt eine erfrischende und frühlingshafte Kollektion.
Aber auch Versace for H&M legt mit den bunten Blumendrucken vor.
Knallige Sommerfarben und kräftige Kontraste treffen aufeinander.

Trend hin oder her - wem gefällts von euch?



MIT ROSTFARBEN IN DEN HERBST

Ich liebe zur Zeit diese Farbe. Rostbraun! So schön herbstlich und macht gleich gute Laune ;)






























Outfit: Jacke: NoName/ Pullover: NYer/ Hose: Tally Weijl/ Ohrringe: NoName/ Kette: Cubus/ Schuhe: Deichmann