Dienstag, 30. November 2010

[OLIVE WANTED] [√]

Meine Suche nach den olivgrünen Highheels und nach olivgrünem Nagellack ist jetzt beendet. Ich war gestern zufällig auf www.nelly.com und habe diese Highheels entdeckt. Sehen doch fast aus wie auf meiner Zeichnung. Oder? "Kaufen oder nicht" ist jetzt die Frage. Ich denke jetzt zu dieser sch...(önen) Jahreszeit sind sie einfach nicht zu gebrauchen. Und für 19,95€ sind sie mir grad irgendwie zu teuer. Ich warte lieber auf die Schuhkollektionen im nächsten Jahr.

 
 
















Und weil ich gestern noch in Schwerin war gings zu Rossmann. Ich war glaube ich schon ewig lange nicht mehr in einem Rossmann drin. Das letzte Mal war 2004 in Wien oder so. Also schon sehr lange her. Naja, ich musste dann feststellen, dass Rossman keine Balea Produkte führt und wollte eigentlich wieder gehen als ich dann in die kleine Kosmetikabteilung hineinspazierte und da sah ich ihn, den Nagellack in einem Khaki/Olivgrünton! *schnapp* und ich musste ihn haben. Dann durch Zufall hab ich ein Riesenschild entdeckt wo draufstand: "-25% auf alle Rival de Loop Produkte". Ja, dann war alles zu spät und es wanderte noch ein hübscher hellgrauer Nagellack und ein Lippenstift in mein Körbchen.





















Die Farben haben leider keine Namen (ich mags voll wenn die Lackfarben bestimmte Namen haben *grins*), dafür aber Nummern.
Rival de Loop, Long Lasting Nail Colour, 15 ml, Nr.52
Rival de Loop, High Gloss Nail Colour, 8ml, Nr.54
Rival de Loop, Lippenstift, Nr.25


Kennt jemand diese "Rival de Loop" -Produkte? Ich habe davon noch nie was gehört, finde die Marke aber jetzt schon ganz toll. Preislich liegen die Nagellacke und Lippenstifte bei max. 2 €. Also akzeptabel :)

Montag, 29. November 2010

ICH LIEBE DIESEN SCHAL...

...und will ihn unbedingt haben! Er ist ganze 170cm x 50cm lang! Gesehen beim bekannten Auktionshaus Ebay für knapp 10€. Ob er das Geld wert ist? Ich schau mich auf jeden Fall mal noch woanders um! Vielleicht lässt sich eine gute oder bessere Alternative finden.


Sonntag, 28. November 2010

DO IT YOURSELF: TOP WITH SEQIUNS!


Mein braunes Top wurde mir zu langweilig. Also wurde es aufgepimpt mit Perlen, Pailetten und Schmucksteinchen! Ihr wisst ja, ich liebe son Zeug ;) Also schnell Faden und Nadel geschnappt und ganz schnell aufgenäht. Ich find das Ergebnis kann sich sehen lassen. Jetzt werde ich es bestimmt wieder öfters tragen :) Und mir fällt grad ein, dass ich die passenden Accessoires auch noch dazu habe. Ich denke grad so an meine geliebten braunen Holz-Ohrringe, die ich schon seit einigen Jahren in meiner Schmucksammlung überleben und dann die tolle Umhängetasche, zu der ich noch keine Gelegenheit hatte sie zu tragen.♥

Donnerstag, 25. November 2010

Alle sind verrückt nach Lanvin,...

... aber dabei bin ich gar nicht so arg begeistert. ...
Im Onlineshop ist schon eigentlich alles ausverkauft von der Lanvin Kollektion.
Und ich sitze hier und schaue mir die Teile an. .. Zu denen ich irgendwie keinen Draht finde. Die Kleider sind ganz nett, aber tragen würde ich sie nicht. Ich kann euch auch nicht sagen warum mich das alles nicht so umhaut.
Es ist wohl reine Geschmackssache. Ich mag auch diese Blumenprints nicht so sehr. Das hab ich schon vor
3 Jahren in meinem Kleiderschrank hängen gehabt, sodass ich darauf jetzt keine Lust mehr habe. Auch die Wedges, die alle jetzt tragen machen mich sowas von gar nicht mehr an. Eben! Weil alle es tragen. So bin ich und das war schon immer so.

Trotzdem hab ich mal im H&M Onlineshop vorbeigeschaut:
Alles schön klassich und elegant gehalten - passend zur kalten Jahreszeit.
 Keine knalligen Farben, sondern seriös wirkende sanfte Farben, die auf der Zunge zergehen, wenn man sie schon ausspricht.
Die klassisch tallierte schwarze Jacke im leichten Military-Stil passt zu allen Styles und ist vielfältig kombinierbar.
Die Skinny Jeans ist ein absolutes Basic-Teil! Das Armband funkelt so Kristallklar und ist ein kleines Highlight zum schlichten Outfit.
Die Eyeshadow Palette ist in meinen aktuellen Liebligsfarben und der Lippenstift steht bestimmt vielen Schneewittchen-Mädels :) Gerade im Winter hehehe und die Schuhe ...rrrrr heiße Sohle :)

Mittwoch, 24. November 2010

Outfit [ Glitzer ]


Kleid: One Love


Montag, 22. November 2010

Sonntag, 21. November 2010

[Auffällig Auffallen] heißt die [Devise]

Es ist auffällig - provoziertend und einfach nur eine pure Augenweide: Perlen, Pailletten und Nieten!
Ganz ganz einen glänzenden Auftritt hinlegen? Mal schnell unvergesslich strahlend bleiben? Und mal ein Funkeln in den Augen anderer sehen? höhö jetzt wird möglich!!!- Noch nie wurden Pailletten und Nieten so oft verbraucht wie in diesem Jahr!
Und nächstes Jahr gehts noch weiter! *yeeeeeeeah man*
Auffallen heißt die Devise!
Im Alltag und auch Partytauglich - Pailletten und Nieten an Hosen, Kleidern, Shirts, Leggings, Schuhen, Taschen, Schmuck und auch an dem ganzen anderem Zeug was wir so brauchen! Ich kann nicht genug davon bekommen.
Schon vor etwa 4 Jahren fing es bei mir an: Pailletten♥Love .
Aber Nieten sind genauso schöööön und gehören nun auch zu meinen neuen Lieblingen. Es gibt unglaublich wunderschön Kleider und Tops. Und da hab ich euch mal eine kleine schicke Auswahl zusammengestellt. Am schönsten finde ich das weiße Tube Dress mit den paar bling bling Steinchen an der einen Seite oben. Aber die anderen sind auch superhot :)

Zusammenstellung by Anne Westphal

Ich wollte noch "Danke" an meine Leser sagen! Es sind jetzt schon 45!
Ich hab jezt einen neuen Header und eine neue Schriftart für die Posts und es ist jetzt alles Links und nicht mehr zentriert. Ich glaube das ist dann auch leicher zum Lesen und auch ein bisschen übersichtlicher ;) Ich hoffe euch gefällt es.
 

Samstag, 20. November 2010

Rüschen sind nicht nur für kleine Mädchen!

Ein kleines Rüschchen am One-Shoulder-Dress oder an dem neusten Cardigan von H&M oder ganz einfach an einer Rüschenbluse. Überall bald zu sehen! Wir Frauen mögen Rüschen - egal ob Rock, Top oder Kleid.

[Rüschen sind weiblich und weiblich sein ist sexy!]

Darum kam ich auch an der schwarz-transparenten Rüschenblüschen von Amisu nicht vorbei:


Sieht super zu hellen Jeans aus. Aber auch Pencil-Skirts und Shorts verlieren keine Aufmerksamkeit :)
Und bei dieser Bluse kann man den  [Verführungsgrad] dadurch erhöhen, indem man drunter einfach einen schwarzen BH trägt. Transparenz bedeckt und zeigt gleichzeitig :)

Donnerstag, 18. November 2010

[OLIVE WANTED!]

Ich bin auf der Suche. Kennt ihr bestimmt auch. Nur immer wenn ich etwas suche und durch die Shops gehe finde ich natürlich nichts, deswegen ist es wohl besser alles einfach auf sich zukommen zu lassen. Momentan suche ich einen Olivgrünen Nagellack und schicke Highheels in der Farbe. Die Farbe hat es mir irgendwie total angetan und ich finde sie passt zu vielen Trendfarben dieser Saison.  


Accessoires, Schuhe & Taschen bei "http://www.shopfriiscompany.com"

Ich hab einen tollen Online-Shop gefunden mit tollen Taschen, Schuhen und Accessoires.
http://www.shopfriiscompany.com/ , also Friis Company. Superschickes Zeug =) Und hier mal meine Favoriten:

Die Nieten-Chucks find ich total schön, sowie auch die Boots - die sind superpraktisch jetzt für den November und sehen dabei noch superschön aus :) Die Taschen sind schön groß, gut zu tragen und genau das was ich schon so lange suche! - Warum hat H&M und Co solche Taschen nicht??? Die Handschuhe fand ich auch voll interessant. Nur zu was sollte man die denn alles tragen? Egal - sehen gut aus, deswegen sind die hier auf meiner Fav-Liste gelandet.

Mittwoch, 17. November 2010

Etwas von Lippenstift, Schmuck und Mode


Ich habe heute das erste Mal wieder Lippenstift ausprobiert. Es ist eher ein rot, aber die Farbe auf dem Foto sieht schon ziemlich pink aus .... auf jeden Fall will ich mir mal bald einen Lippenstift kaufen, nur welche Farbe? Bei Lippenstiften kenne ich mich so gut wie gar nicht aus, denke ich :) Vorschläge von euch wären als ganz gut.
Oh und meinen Eyeliner hab ich auch mal wieder drauf. Ist schon eine Weile her, dass ich den mal benutzt habe. Und den Lidstrich habe ich diesmal auch ums ganze Auge gezogen. Mache ich eigentlich nicht, weil ich irgendwie denke, dass meine Augen optisch verkleinert werden....

Das süße Charm-Armband, dass sicherlich schon einige von euch haben trag ich zur Zeit am liebsten. Es ist nicht ganz sooo auffällig und stört auch nicht beim Tragen oder so :) &  passt grad gut so zu meiner Kleidung.

Ja, von wegen "Kleidung" - mein Lieblingsteil ist zur Zeit mein Schlauchschal mit Camouflagemuster. Ich trag den fast jeden Tag und ich finde das Armband passt super dazu.

"A" wie...

..."Anne". 
Endlich hab ich eine Kette mit einem "A-Anhänger" gefunden. Irgendwie ist dieser Buchstabe voll schwer zu bekommen. Jedenfalls wenn ich geschaut hatte, war "A" immer vergriffen. Und diesmal durch Zufall hab ich mir die letzte Kette geschnappt. Und vom Preis her? Viiiiiiiiiiiieeeeeeeeeelllll billiger als die anderen Ketten, die ich gesehen hab. Für 2,95€ musste und wollte ich nicht lange überlegen.
Der Onlineshop ist in Bearbeitung und ich glaube, wenn die alle Artikel dort auch reinstellen die ich gesehen hab im Shop, dann macht euch auf was gefasst: Schuhe, Accssoires und Taschen und und und zu super günstigen Preisen! Der Wahnsinn sag ich euch! Ich hoffe, dass die mal bald alles fertig haben. Vorab schon mal der Link: http://www.san-trade.com/


Aber woher kommt eigentlich mein Name und was bedeutet er? Ich hab mal nachgeschaut:

Namens Bedeutung Anne
Der aparte und einfache Name Anne ist die wichtigste Nebenform von dem Namen Anna. Der Ursprung dieses Namens liegt in der hebräischen Sprache und er bedeutet Liebreiz und Anmut. Anne lässt sich gut als Doppelname mit anderen Namen kombinieren und ist auch oft als Solcher zu finden. Namenstag kann der Name Anne, genau wie Anna am 26.Juli feiern.

Dienstag, 16. November 2010

SÜßES MARIENKÄFERCHEN NAGELDESIGN

Ich hab mir mal süße Marienkäfer auf meine Zehennägel gepinselt. =)

Montag, 15. November 2010

...mittags auf der Repperbahn...

Ja, also heute war Hamburg abgesagt. Leider ist alles mögliche nicht gerade gut gelaufen. Mit dem Praktikum gibts so einige Probleme und mit der ARGE. Ich habe manchmal wirklich das Gefühl, dass die Leute von Arbeitsamt und ARGE absolut von nichts eine Ahnung haben! - Unverschämt. Der ganze Weg nach Hamburg ganz umsonst! Aber ok, ich werde zu meiner ARGE mal gehen und dann ma mit der Dame reden. Es kann ja wohl nicht sein! Da hat man eine Hochschulereife, dann eine super Ausbldung und ein baldigen Praktikumsplatz mit guter Aussicht auf Übernahme und die machen daraus ein Riesenproblem. Naja, genug aufregt! Jetzt heißt es wohl abwarten... Naja und weil ich schon mal in Hamburg war ging dann mal zur Repperbahn bissel gucken :)



Sonntag, 14. November 2010

Im Briefkasten...

...war gestern was für mich dabei! Ich freu mich immer wie verrückt, wenn ich Post bekomme :) und Pakete sind noch besser! Also gestern bekam ich meinen Gewinn von der lieben Melanie vom Blog About Me(lanie). Die Fabiani Make Up Kit 9er Eyeshadow Pallette hat tolle Braun-, Creme-, Olivgrün- und Cameltöne! Leider ist ein Eyeshadow kaputt gegangen! Typisch deutsche Post - ich bins gar nicht anders gewohnt! Man kann sich wirklich darüber ärgern. Schon beim Öffnen sah ich das da etwas nicht stimmt! Aber ich freu mich trotzdem. Ist ja nicht alles kaputt. Und ein großes Danke an Melanie!


Dann war noch etwas von Nivea dabei! Taschenspiegel! Und ganz ehrlich gesagt wusste ich gar nicht was ich denn nun schon wieder gemacht hatte, damit ich sowas bekomme. Gefreut hab ich mich trotzdem total. Ich wollte mir schon bald einen einfachen Taschenspiegel kaufen, aber dank Nivea hab ich jetzt einen schönen bekommen. Und später ist mir dann doch noch eingefallen, dass ich ja an einer Nivea-Umfrage teilgenommen habe... :)


Und von Stylelight hab ich das versprochene Charmarmband, wie sicherlich viele von euch, bekommen. Ich hab mir nicht die Eule ausgesucht - sondern die Elfe! Ich finde man kann es eigentlich ziemlich gut zum allem tragen. Gerade trage ich es zu einem weißem Taktop, einem schwarzen Cardigan, einer schwarzen Hose und einem Camouflage Schlauchschal. Der goldene Anhänger harmoniert super zum Khaki und Olivgrün :) Hiermit noch ein Dankeschön an Stylelight!

Samstag, 13. November 2010

Meine kleine feine Schuhkollektion

Schuhe, Schuhe und Schuhe… davon kann man doch wirklich nie genug haben, oder? Letztes Jahr war es auch bei mir soweit: Schuhe Schuhe Schuhe! Und bin mit diesem Entwicklungsschritt wohl endgültig eine richtige Frau geworden. Früher mit 3 Paaren durchs ganze Jahr gelatschst und nun siehe da tippelt man mit einigen Paaren mehr durch eine Saison. Und da ich nun auch einige Paare zusammen habe will ich euch die nicht vorenthalten. Es kommen bestimmt noch einige mehr dazu. Sobald das kalte Wetter sich wieder an normalen Wohlfühltemperaturen angepasst hat (und meine liegt bei 15 – 25°!!!) werden auch wieder Schuhe mit Freude gekauft.

Hier einige meiner Schuhe (Sandalen und Flipflops hab ich einfach ganz weggelassen):

Übrigens: Bei mir im Kleiderkreisel findet ihr neue Sachen :) Preise sind wie immer verhandelbar und Tauschen mag ich auch gerne. Schaut doch einfach mal vorbei: KLICK

Outfit - Sweet Saturday


Ohrringe: NoName, Shirt: Hello Kitty, Gürtel: türk. Bazar, Jeans: Kik, Peeptoes: Graceland

•:*¨¨*:•.☆★☆ „Nieten sind meine neuen Pailletten“ ☆★☆•:*¨¨*:•

So nun bin ich doch tatsächlcih von Pailletten auf Nieten umgestiegen. Die letzten beiden Jahre war ich total verrückt nach Klamotten mit Pailletten und Schmuckverzierung. Und jetzt haben es mir die Nieten angetan! – Hauptsache es macht immer schön „bling bling“ und funkelt schön in der Sonne. Ich hoffe es gibt noch mehr von meiner Sorte, die auf so funkelndes Zeug abfahren. *Will da nicht alleine sein*

Oh ....und das ist mein selbst gemachter Schlauchschal. Natürlich mit Nieten verziert!
Wie findet ihr den?





Freitag, 12. November 2010

Weekend Zitat

MEIN WINTER MUST HAVE "CARDIGAN"

Mein Lieblings-Must-Have ist in diesem Winter ganz speziell der Cardigan, zu deutsch auch "Strickjacke" - hört sich aber nicht so interessant an, deswegen bleibts jetzt Cardigan. Dieses Teil ist einfach perfekt für mich! Denn weil ich ja kein Winter-Fan bin und auch nieeee werde, tümmeln sich in meinem Kleiderschrank auch hauptsächlich nur hübsche Tops und Shirts.

Ihr seht ich versuche mich mit allen Mittel gegen den Winter zu wehren, aber der setzt sich irgendwie dann doch mehr durch als ich, sodass ich dann im Winter schon noch eine warme Winterjacke anziehen muss und meine High Heels gegen flaches Schuhwerk tauschen muss, um beim ausrutschen auf dem weißem Zeug mir nicht alle Knochen brechen zu müssen.
Cardigans gibt es viele - nur nicht die die ich toll finde. Und wenn dann kosten die viel zu viel!

Aber ich habe vor einer Woche doch 2 für mich entdecken dürfen: einen langen schwarzen Fein-Strickcardigan von Benotti (der von diesem Post: http://annesfashionlove.blogspot.com/2010/11/outfit-montag-nature-elegance.html) & einen H&M Cardigan mit Pepitamuster in grün:
Cardigan: H&M, Shirt: One Love, Kette: Geschenk von Tugba, Jeans:kik

Donnerstag, 11. November 2010

Erwischt!

Das passiert, wenn ich mal meinen Kleiderschrank auflasse...

Mittwoch, 10. November 2010

..."Mit Strümpfen und Stulpen auf die Straße"

"Duntomalen winterdags warn wi mit strümp un manschettn op de straat", würde meine Oma anfangen zu erzählen. Es wurden nur Röcke getragen und damit sie im Winter nicht so arg frieren trugen sie tatsächlich Strumpfhosen, Strümpfe und Stulpen, gewöhnlich alles in dieser Reihenfolge übereinander.

Und diesen Winter 2010/11 sieht man auf den Catwalks wie Highheels und Stiefel mit Strümpfen oder Stulpen kombiniert werden. Ob das wirklich wintertauglich ist, spielt hier wohl keine große Rolle. Und  Strümpfe zu Highheels? - reine Geschmackssache, aber Stulpen finde ich gar nicht so schecht. Zu Stiefel sehen die auf jedenfall klasse aus und halten auch warm!

Chucks mit Nieten - Soll ich oder nicht?


Ich habe diese tollen Chucks entdeckt... und sie gehen mir irgendwie nicht mehr aus
meinem Kopf. Sie sind auch nicht so teuer, aber womit kann man sie denn kombinieren?
Und außerdem das rot - ich habe ein rot/graues Oberteil! - Ich weiß nicht - was meint ihr?

3 kleine, aber wirksame Schönheitstipps, die immer funktionieren [Wintertipps]

1.  
Diesen Tipp kannte auch schon Kleopatra: 1Liter Vollmilch (3,5%) ins Bad geben.
Milchzucker, Mineralien und Vitamine regenerien die Zellen und binden die Feuchtigkeit in der Haut. Hinterher ist die Haut samtweich und zart!

2.
Gegen spröde und aufgerissene Lippen hilft Honig: Eine kleine Menge auftragen und  für 10 Minuten einwirken lassen. Die pflegenden und antibakteriellen Wirkstoffe machen die Lippen weich & geschmeidig.

3.
Rote Wunderfrucht:
Tomate schmeckt nicht nur als Salat, sondern hilft auch gegen Hautunreinheiten. Tomate in Scheiben schneiden und damit die Bereiche einreiben, an denen Mitesser entstehen. Den überschüssigen Saft mit einem Taschentuch entfernen und anschließend eine Creme auftragen.

Dienstag, 9. November 2010

Trend [PREVIEW] Winter 2010/11

So meine Hübschen,
ich habs endlich geschafft euch hier mal das brandneue Zeug zu präsentieren, was ihr unbedingt next Year ( am besten jetzt schon) haben müsst! (ihr wollt es dann eh haben, haben, haben und nochmal haben) Da werfen sogar die ganz Süßen unter euch bestimmt mal einen kleinen Blick darauf und werden von dem Trend bisschen angezogen. Das Hauptthema wird "Safari" heißen, welches aber ganz neu mit dem "Nietenthema" gekonnt gemixt wird. Die Farben sind schlicht, klar und Naturbelassen - sag ich's mal so. Also keine knalligen Lollipop-Farben, die wild gemixt durch die ganze Farbpalette tümpeln , sondern erwachsen und doch auffällig elegant rockig. Also perfekt für uns alte Schachteln ... ja mit 22 ist bei manchen schon der Lack ab,... aber ich bin immer noch son Kindskopf und werd nieeeee erwachsen werden. Jedenfalls nicht solange es Hello Kitty gibt - so das war doch mal ein Statement! (also ma guckn ne). So jetzt aber zum MUST für gaaaaanz bald von mir zusammengebastelt. Ich hoffe ihr seht da durch :) Wenn nicht - fragen!